Press "Enter" to skip to content

Unterschiede zwischen B2C & B2B mit Christian Fastenrath


Im ersten Teil des Interviews mit Christian habt ihr erfahren wie er selbst seinen Alltag strukturiert und um was sich seine Unternehmen drehen.

In diesem zweiten Teilen gehen wir näher auf die Unterscheide des B2C und des B2B Bereichs ein und wieso er sich mit seinen Firmen für den B2B Bereich entschieden hat.

Zum Ende hin dropped Christian noch die Aussage „Es gibt keine Selfmade Millionäre“. Was hinter dieser Aussage steckt, erfahrt ihr in der Folge.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der Folge und eine super erfolgreiche Woche,
Simon & Christian


Warum du „machen“ solltest als dich immer nur weiter zu bilden

Christian Fastenrath

Linkedin

Twitter

Lernsehen.com

Safetransfer.eu

Digitale Gründer

Facebook

Twitter

digitalegruender.de


Pivot von B2B to B2C

The new B2C vs B2B Cold War in marketing

Marketing for B2B vs. B2C – Similar but Different

Gamifikation

Über Gamifikation

White-label Produkt

Was ist ein White-label Produkt


Buchempfehlung

Hooked: How to Build Habit-Forming Products

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.