Growth Hacking als junger Gründer mit Philipp Wallinger von Upspeak

Philipp Wallinger von Upspeak


In dieser zweiten Folge des Interviews mit Philippp Wallinger geht es ganz speziell darum wie er und sein Team es in 2 Tagen zu 1000 Downloads gebracht haben, welche Tricks sie dafür angewendet haben und dass am Ende doch auch einmal Glück im Unglück sein darf.

Nachdem wir dieses Thema behandelt haben, geht Philipp darauf ein wie man sich als junger Gründer in der Unternehmerwelt behauptet und welche grandiosen Möglichkeiten sich aus der Jugend ergeben.

Viel Spaß mit dieser zweiten Folge wünschen euch
Philipp & Simon


Philipp Wallinger

Linkedin

Email

Upspeak

Digitale Gründer

Facebook

Twitter

Upspeak

Buchempfehlung

The Lean Startup: Deutsch, Englisch

Podcastempfehlungen

We Hustle Radio

OMR Podcast

Digitale Nomaden Podcast

Die Kunst dein Ding zu machen

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge