Mit Hilfe des Prototyp Funds euer Herzensprojekt umsetzen mit Bodo Tasche von SignDict

Bodo Tasche

Folge jetzt anhören


Wenn man sich mit Bodo beschäftigt, verliert man schnell den Überblick was in seinem Leben alles an Projekten schon gemacht hat. Mit SignDict hat er ein Lexikon für Gebärdensprache gebaut, sein eigener Emoji wird im Sommer auf allen Geräten released, die Agentur bitcrowd ist mit seiner Hilfe von drei auf 15 Mitarbeiter*innen gewachsen und nebenher hat er auch noch seinen eigenen Podcast Bits Of Berlin.

Begleitet uns durch eine Stunde voller interessanter und manchmal auch etwas ungewöhnlichen Themen. Erfahrt aus erster Hand wie es ist mit Gebärdensprache als Muttersprache aufzuwachsen und wie man sich fühlt, wenn ein Kunde berichtet „Auf dem Konto fehlen 400 000€“.

Dies ist eine etwas andere Folge als wir sie sonst im Digitale Gründer Podcast haben, jedoch nicht minder spannend und hilft euch dabei euren Weg ins Unternehmertum zu starten.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der Episode,
Bodo & Simon

Links

SignDict

Bits of berlin

Emojipedia Sloth

bitcrowd

hacken.in

Kontaktmöglichkeiten

Bodo Tasche

bodo.tasche.me

Mastodon

Twitter

Digitale Gründer

Linkedin

Digitale Gründer Lexikon

Simon Frey

Instagram

Twitter

simon-frey.eu

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge