[Lexikon] 🐍 The Long Tail

Digitale GrĂŒnder Lexikon Cover

Digitale GrĂŒnder Lexikon Cover


Anhören via digitalegruender.de/lexikon


The Long Tail (englisch fĂŒr „Der lange Schwanz“) ist der Name der These, dass die klassische betriebswirtschaftliche ABC-Analyse bei virtuellen GĂŒtern nicht mehr greift. Unternehmen mit virtuellen Produkten, so die These, machen den Großteil ihres Umsatzes mit vielen Nischenprodukten und nicht mehr mit Bestsellern. Diese Entwicklung fĂŒhrt zu einem vielfĂ€ltigeren Angebot, das auch kleinere Zielgruppen bedient. Der Begriff erlangte durch ein gleichnamiges Buch von Chris Anderson 2004 grĂ¶ĂŸere Bekanntheit. – Wikipedia

Zum Buch: The Long Tail

Kontaktmöglichkeiten

Digitale GrĂŒnder

Linkedin

digitalegrĂŒnder.de

[email protected]

Simon Frey

simon-frey.eu

Instagram

Transkript (automatisch)

[00:00:00] Music.
[00:00:04] Willkommen willkommen eben zum digitale grĂŒnderlexikon mein Name ist Simon frei und ich bin wie immer euer Haus des Lexikons
[00:00:13] dieser Folge geht es um das Thema Longtail Longtail markets und wie ihr die Situation hier bekommt fĂŒr die Findung eurer GeschĂ€ftsidee Feuerstahl ab nutzen können um damit erfolgreich zu sein.
[00:00:25] Erstmal dazu was der Begriff Landherr bedeutet und was ein Long Tail market ist long der kann man zu
[00:00:31] deutsch ĂŒbersetzen mit langer Schwanz wo es darum geht dass im Vergleich zu frĂŒher wo man nur sehr begrenzte Anzahl an sondern Scherf space im englischen oder wie es auch in dem Buch immer wieder vorkommt also quasi Platz im GeschĂ€ft hatte,
[00:00:45] es ist heutzutage möglich einen viel lÀngeren ausgedehnter Platz zu haben durch das Internet z.b.
[00:00:52] Einfachste kann man sich glaube ich mit CDs vorstellen und mit Videos frĂŒher war es so es gab halt einfach in einem Media Markt es gab einen Plattenladen nur eine bestimmte Anzahl an Platten die dort verkauft werden konnten weil einfach ok nach sagen wir mal 10000.
[00:01:07] Platten.
[00:01:08] Ist der Laden halt voll und dann kann der VerkÀufer nicht noch eine Platte hinstelle die ihr euch anschauen könnt ihr dann wunderschön nostalgisch mit durchschauen können und dann kaufen könnt weil einfach nicht mehr Platz im Laden ist.
[00:01:19] Doch jetzt sind wir bitte beim Internet.
[00:01:21] Probiere erstmal viel viel grĂ¶ĂŸer LagerflĂ€chen haben also mit euch Amazon ansehen und so gibt's ganz ganz große Lagerhallen wo sehr kostengĂŒnstig so große Anzahl an verschiedensten Titeln aufbewahrt werden kann.
[00:01:35] Oder noch mehr quasi auch in einem digitalen Umfeld von sich Spotify ansieht oder auch wenn er irgendwie itunes nehmen wo ihr die Artikel digital kaufen könnt es kostet.
[00:01:44] Quasi nichts mehr eine große Anzahl von Titeln zu speichern,
[00:01:49] und einfach auf dem Server des Anbieters zu speichern so soll es geben fĂŒr was so der Plattens Börde Platz im Laden war begrenzt heute Tag haben wir das nicht mehr frĂŒher war sodass die ganzen MĂ€rkte sehr sehr hit basieren Funktion haben,
[00:02:02] haben mussten weil natĂŒrlich wenn Zattoo gehabt hat euren Laden Folge 31 TDS oder WĂ€rmeplatten die wollte natĂŒrlich auch verkaufen ihr mĂŒsst den Umsatz machen heißt ihr habt
[00:02:12] die Top wenn ihr 1014 ausstechen shinecon versuchte die Top 10000 StĂŒck zu einem Laden zu haben die am besten verkauft werden.
[00:02:20] Jetzt kommt jemand der halt ein sagen wir Rap Fan ist und zwar nur von New Yorker Hip Hop
[00:02:26] vor 1980 also eine ganz ganz kleine Nische was einfach kein Hit Bereich Miss Wort sage wollte dadurch dann irgendwie Werner oder was auch immer gerade die angesagtesten Charts verkaufen weil das die meisten Leute kaufen.
[00:02:38] Design Kunden konnte ja nicht zufriedenstellend war frĂŒher oder musst du der Kunde endless irgendwie bestellen bei euch Zeit irgendwelche Kataloge,
[00:02:46] oder ein ganz nie schicken speziellen laden dafĂŒr gehen der natĂŒrlich dann auch wieder halt nur wĂ€hrend sie Anstand CDs haben konnte.
[00:02:52] Entsprechend war immer alles hit basiert das wurde auch die ganze Industrie war so ausgelegt also es war die die Hauptaufgabe der Musik und Filmindustrie,
[00:03:00] war es und ist doch eigentlich bei den immer noch so dass sie versuchen mĂŒssen jetzt zu generieren also schon der vorzufinden war wie bekomme ich es hin dass sich dieser Titel diese CD,
[00:03:10] am meisten verkauft weil einfach nicht unendlich Platz da ist doch das hat sich eben durch das Internet geÀndert man kann einfach heutzutage
[00:03:18] eben auf Amazon und auch auf ein bisschen music LĂ€den.
[00:03:22] Sei mir Spotify und auch wenn diese gekauften Musik online alle Titel Vorhalten von ihr noch so kleinen Band die dann selber einfach jeder eigenen Alben hochlÀdt somit kann jeder Fan zu jedem Zeitpunkt
[00:03:35] alles kaufen was er möchte dass der Mann ebenso Longtail vorher was dieses hit basierendes gab also den kleinen Kopf der zwar sehr sehr viel VerkÀufe ausgemacht hat
[00:03:44] Bad ganz aber nur eine bestimmte Anzahl von Titeln wann die ersten 10000 die anderen sagen wir 5000 Musiktitel die eigentlich verkauft werden könnten.
[00:03:53] Base nicht möglich zu speichern und im Laden vorzuhalten wird es heute eben anders.
[00:03:58] So sieht's mal bei Rhapsody dass die mittlerweile 25% dann zum Tattoo als Buch raus gekommen vermutlich heute sogar mehr.
[00:04:05] Ihre Einnahmen mit diesem Longtail machen also sich ĂŒberlegen fĂŒr das ist ein Viertel oder das GeschĂ€fts,
[00:04:11] hÀngt davon ab dass wir Mittel einfach mehr Titel vorhalten können die vorher nicht da waren.
[00:04:16] Das ist genauso eine Sache diese City-Center verÀnder hat und wo viele eurer GeschÀftsmodelle von eurem Startup Pro Idee.
[00:04:23] Vielleicht darauf auslegen können genau diesen Bereich zu bedienen sag ganz viel was man immer hört muss ich die Nische raussuchen nischen Seiten und so.
[00:04:29] Das ist genau das was der Longtail ist dass man sie nie schick sein kann dass man und passt sich Alanya TĂŒrkei.
[00:04:35] Ich kann anbieten ich kann meinen Grund anbieten einen ganz speziellen kleinen Bereich neben New Yorker Hip Hop nur vor 1980 anzubieten bin ich als Experte oder.
[00:04:44] Angelzubehör was komplett vegan ist das immer diese nischen Bereich.
[00:04:48] Alles holztage fĂŒr die Kunden zugĂ€nglich ist weil es fĂŒr jeden durch das online kaufen möglich ist sich diese Produkte ins Haus liefern zu lassen was vorher nicht möglich war oder halt noch besser wenn du dich findest es halt dann wenn ihr das schafft es ist ein bisschen der goldene Gral was halt
[00:05:02] da Amazon und Google halt geschafft haben ist diesen Longtail zu organisieren das obwohl sie dann
[00:05:08] Amazon Google deep Look selber nicht anbieten im Longtail die Löcher sind diesen long Zelt zu durchsuchen damit der Kunde das findet was er möchte.
[00:05:16] Also solltet ihr wann immer ihr euch ihre GeschĂ€ftsideen belegte aufsucht oder Analyse bezahlt Aufgabe die ich euch mitgeben kann fĂŒr die Woche
[00:05:23] aber mal zulegen ok welches GeschĂ€ftsmann ist dahinter und ist es eventuell Longchair GeschĂ€ftsmodelle wo ich mich vielleicht auch noch einbringen kann man da wir sind nicht mehr nur noch die Hitze wie es frĂŒher war,
[00:05:32] von den ganzen langen Bereich die von bestimmten Titel die nur paar Mal gekauft versus S7 bei diesem CD Titeln.
[00:05:38] Dass manche von den werden Aloe fĂŒnfmal im Jahr gekauft oder ich das ist kein Aufwand ist die mehr zu speichern und die mal etwas ich vorzuhalten das ist keine Kosten mehr Sinn,
[00:05:46] Spritkosten die quasi gegen Null gehen die sich ab einem Einkauf schon wieder amortisieren.
[00:05:52] Kann man es halt mittlerweile machen und das solltet ihr auf jeden Fall Hinterkopf behalten dass wir nicht in diesen alten denken da bleibt einiges gibt nur noch Hitze sondern auch jetzt geben.
[00:05:59] Leben vielmehr die Menschen auch indischen suchen individueller sind und genauer in ihrer eigenen Rasse reingehen wollen also sowas wie er frĂŒher auch gab mir die großen Fernsehsendung die jeder gesehen hat.
[00:06:09] Haben wir heutzutage gar nicht mehr so wie es frĂŒher war okay das halt altes geschaut haben was halt in den drei Sendern abends um 8 Uhr gelaufen ist und nĂ€chsten Tag kommt ihrer sich hier BĂŒro,
[00:06:17] oder der Schule unterhalten es gibt einfach heutzutage nicht mehr so ich hoffe ich konnte in der Folge wie das Lernen hab was fĂŒr euch mitgenommen ihr wisst jetzt was the long tail ist eben das Buch verlinkt ihr euch auch ein wenig schauen aus könnt ihr euch anschauen.
[00:06:28] Wenn ich das Lexikon gefallen hat dann mach doch keinen kurzen Screenshot tickt zu euren Freunden irgendwie in sozialen Netzwerken ĂŒber WhatsApp wie auch immer Mund-zu-Mund-Propaganda ist die beste Werbung fĂŒr Podcast.
[00:06:39] Wenn die noch nicht abonniert habt dann könnt ihr das jetzt machen einfach mal Podcast Player auf Abonnieren klicken dann bekommt ihr die Episoden immer sofort in dem Moment wo ich auf der öffentliche clickip seid die ersten du kannst du hören und könnt dann vor euren Freunden bekannt Reim 9,
[00:06:52] tollen Begriffen die ihr gelernt habt ich wĂŒnsche euch auch eine tolle und erfolgreiche Woche bis zum nĂ€chsten Montag.
[00:06:57] Music.

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche BeitrĂ€ge